Elefantenblog



Unterrichtsmaterialien

www.zaubereinmaleins.de









------------------------


Tagebuch eines

2. Schuljahres


3. Schuljahres



4. Schuljahres





GÄSTEBUCH







 









------------------------

Unsere Stille-Musik:



Loreena McKennitt
"The book of secrets"

-------------------------



Unsere Themen im

4. Schuljahr:


..............

.............

Brücken & Türme

NRW

Deutschland

Europa

Hinter verzauberten Fenstern

Arktis und Inuit

Strom

Zauberlehrling

Tiere

Sommernachtstraum

Mittelalter

Fahrrad & erste Hilfe





















-------------------------



 

Förderverein
unserer
Schule



------------------------










SCHADE, schon vorbei:

Im März 2006
(6.03-11.03)
führte unsere
gesamte Schule
ein
einwöchiges
ZIRKUS PROJEKT
mit dem
Zirkus Sperlich
durch!!!






 








 
2014
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Shoutbox

Captcha Abfrage



Hans
Hallo Peter :einhorn: :einhorn: :einhorn: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :klatschen: :klatschen: :klatschen:
24.11.2011-8:25
B.R.
Hallo Elefanten.
Die steinalten Elternvertreter kümmern sich bereits um ein Treffen. Ihr hört von uns. :klatschen: :ele2:
1.2.2011-20:39
Lena
Es ist schön sich an die alten Dinge erinnern zu können. Die Zeit mit euch war super :cool: :danke:
31.10.2010-13:12
sabrina
hallo :weinen: :weinen: :traurig: :traurig:
20.6.2010-14:59
Bilal Omeirat
Hallo!
Wie geht es euch nach langer Zeit.Ich vermisse euch auch sehr, vieleicht könnten wir ein treffen veranstalten ich würde mich sehr freuen und Olivia hier meine Email (Balboo@hotmail.de :D) viel spass noch.
20.11.2009-14:46
Olivia
Hey ich bins nochmal.
Jede Woche schau ich mir den Blog an.Ich sehe nichts von euch wo bleibt ihr?Ich vermisse euch alle :weinen: Ich habe jetzt am 18.11 eine Klassenfeier und werde euch vermissen da das immer witzig mit euch war.Schreibt mir mal meine email adresse ist im Gästebuch----------tschüß :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :wirr: :ele2:
14.11.2009-21:37
olivia wrobel
liebe klasse,
ich hoffe ihr hattet einen guten rutsch ins neue jahr.da ich keine zeit hatte ins internet zu gehen schreibe ich euch erst heute diese nachricht!!! :ele2: ich habe das zwar oft geschrieben aber ich kann es nur hier loswerden ich vermisse euch alle!!!! PS:wenn ihr wieder mal hier auf die seite geht schreibt mal ins gästebuch
6.1.2009-18:55
............
das ist ein toller blog es gibt sehr lustige sachen das ist toll!!!!! :danke: :danke: :danke: das ihr das gemacht habt :ele2: :engel1: :weinen: die klassengemeinschaft war bestimmt stark
25.12.2008-23:32
olivia wrobel
ich habe in dieser woche noch vor den ganzen blog aanzuscheuen das kann glaube ich mehr als eine std. dauern aber dann wissen wir das wir mehr als viel geleistet haben

viele gruesse eure olivia


PS:ich habe hier auf dem PC kein scharfes "s" und kein ae ue & oe
25.12.2008-23:29
olivia wrobel
frohe weihnacchten und einen guten rutsch ins neue jahr.

eure olivia

PS:ich vermisse euch alle! :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:


25.12.2008-23:26

Einträge ges.: 804
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 231
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 10.09.2005
in Tagen: 3390
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Gemaltes

Mammut




gemalt von Nik in paint
 

15.01.2007, 17.44 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rotkäppchen abstrakt


rot1.jpg




Es war einmal eine Mutter, die hatte eine Tochter.

Sie hatte immer eine rote Mütze auf und darum nannte man sie Rotkäppchen.

Das Mädchen hatte jedermann lieb.

Eines Tages schickte ihre Mutter Rotkäppchen los, dass sie ihrer kranken Großmutter Kuchen und Wein bringt.

"Komm nicht vom Weg ab!" mahnte die Mutter.





rot3.jpg




Rotkäppchen war im Wald. Und ging den Weg, wie ihre Mutter es ihr gesagt hatte.





rot3b.jpg




Rotkäppchen ging immer tiefer in den Wald hinein.

Und dann kam der Wolf.

Der Wolf kam immer näher, aber sie merkte nichts.





rot4.jpg




Irgendwann stand der Wolf vor Rotkäppchen.

Der Wolf sagte ihr, dass die Großmutter sich freuen würde, wenn sie ein paar Blümchen von der Wiese bekäme.

Er sagte: "Dort unten wachsen ganz viele Blumen!"





rot2.jpg




Rotkäppchen ging zur Wiese und kam vom Weg ab.

In dieser kurzen Zeit ging der Wolf zu Großmutters Hütte.



rot6.jpg




Er klopfte an und die Großmutter antwortete: "Ich komme gleich hinaus!"





rot7.jpg




Da fraß der Wolf die Großmutter.

Er setzte sich ihre Brille auf und zog ihr Gewand an.

Die Nachthaube der Großmutter setzte sich der Wolf auf den Kopf.

Der Wolf legte sich in Großmutters Bett und wartete.





rot8.jpg




Und dann kam Rotkäppchen und rief: "Großmutter bist du zu Hause?"

"Ich liege im Bett, ich bin zu schwach, kannst du bitte reinkommen?"

Rotkäppchen ging in Großmutters Zimmer und sagte:

"Wieso hast du so große Augen?"

"Damit ich dich besser sehen kann!"

"Warum hast du so große Ohren?"

"Damit ich dich besser hören kann!"

"Warum hast du so große Hände?"

"Damit ich dich besser packen kann!"

"Warum hast du so ein großes Maul?"

"Damit ich dich besser fressen kann!"

Und dann fraß der Wolf auch Rotkäppchen.




rot9.jpg




Da kam der Jäger vorbei und dachte:

"Wer schnarcht denn da so laut? Die Großmutter schnarcht doch nicht so laut!"

Er ging in das Haus hinein und sah den bösen Wolf im Bett liegen.





rot10.jpg




Da schnitt der Jäger dem Wolf den Bauch auf.





rot11b.jpg




Er holte Rotkäppchen und die Großmutter aus dem Bauch heraus.





rot13b.jpg




Als sie alle draußen waren da feierten sie, dass alle gesund und munter herausgekommen waren.

Und dass der Wolf tot war.

Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute.....




ENDE

15.11.2006, 11.26 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Rotkäppchen

Wir haben Bilder gemalt von dem Märchen "Rotkäppchen".

Wir haben ein Bild mit Punkten, Kreisen und Rechtecken gemalt.

Erst hatten wir das Bild von Rotkäppchen mit Wasserfarben auf dem Papier gemalt, dann auf dem Computer.

Der schwarze Punkt war der Wolf.

Das braune Viereck ist das Haus.

Der rote Punkt ist Rotkäppchen.

Der gelbe Punkt war die Mutter.

Der blaue Punkt war die Großmutter.

Die grünen Pünktchen waren die Bäume und Gebüsche.

Der braune Punkt war der Jäger.

Das halbe Viereck war das Bett.

15.11.2006, 11.07 | (0/0) Kommentare | TB | PL

eigene Briefmarken

briefmarke2.jpg

22.09.2006, 09.18 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Olchi Bild von Glurag


 

21.09.2006, 17.19 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sonnenblumen


 

20.09.2006, 08.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Schleime-Schlamm-und-Käsefuß - Olchi Galerie II











 

24.05.2006, 08.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

muffelfurzteuflige Olchi Galerie


















 

23.05.2006, 08.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Oberolchiges paint Bild :: von Ronaldo

22.05.2006, 11.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die ganze Olchi Familie

gemalt von Glurag





 

17.05.2006, 14.50 | (0/0) Kommentare | TB | PL

------------------------



bluklein.jpg

FOTOGALERIE
STEINZEIT mit BLUMAMMU







Termine:





Schwimmen



Donnerstag:

15.05.2008


------------




 














Sprechzeit:


donnerstag
12.30 Uhr
bis
13.15 Uhr

nach Voranmeldung







******







----





....






------------------------


GÄSTEBUCH


-------------







Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.