Elefantenblog



Unterrichtsmaterialien

www.zaubereinmaleins.de









------------------------


Tagebuch eines

2. Schuljahres


3. Schuljahres



4. Schuljahres





GÄSTEBUCH







 









------------------------

Unsere Stille-Musik:



Loreena McKennitt
"The book of secrets"

-------------------------



Unsere Themen im

4. Schuljahr:


..............

.............

Brücken & Türme

NRW

Deutschland

Europa

Hinter verzauberten Fenstern

Arktis und Inuit

Strom

Zauberlehrling

Tiere

Sommernachtstraum

Mittelalter

Fahrrad & erste Hilfe





















-------------------------



 

Förderverein
unserer
Schule



------------------------










SCHADE, schon vorbei:

Im März 2006
(6.03-11.03)
führte unsere
gesamte Schule
ein
einwöchiges
ZIRKUS PROJEKT
mit dem
Zirkus Sperlich
durch!!!






 








 
2017
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Shoutbox

Captcha Abfrage



Hans
Hallo Peter :einhorn: :einhorn: :einhorn: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :klatschen: :klatschen: :klatschen:
24.11.2011-8:25
B.R.
Hallo Elefanten.
Die steinalten Elternvertreter kümmern sich bereits um ein Treffen. Ihr hört von uns. :klatschen: :ele2:
1.2.2011-20:39
Lena
Es ist schön sich an die alten Dinge erinnern zu können. Die Zeit mit euch war super :cool: :danke:
31.10.2010-13:12
sabrina
hallo :weinen: :weinen: :traurig: :traurig:
20.6.2010-14:59
Bilal Omeirat
Hallo!
Wie geht es euch nach langer Zeit.Ich vermisse euch auch sehr, vieleicht könnten wir ein treffen veranstalten ich würde mich sehr freuen und Olivia hier meine Email (Balboo@hotmail.de :D) viel spass noch.
20.11.2009-14:46
Olivia
Hey ich bins nochmal.
Jede Woche schau ich mir den Blog an.Ich sehe nichts von euch wo bleibt ihr?Ich vermisse euch alle :weinen: Ich habe jetzt am 18.11 eine Klassenfeier und werde euch vermissen da das immer witzig mit euch war.Schreibt mir mal meine email adresse ist im Gästebuch----------tschüß :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :wirr: :ele2:
14.11.2009-21:37
olivia wrobel
liebe klasse,
ich hoffe ihr hattet einen guten rutsch ins neue jahr.da ich keine zeit hatte ins internet zu gehen schreibe ich euch erst heute diese nachricht!!! :ele2: ich habe das zwar oft geschrieben aber ich kann es nur hier loswerden ich vermisse euch alle!!!! PS:wenn ihr wieder mal hier auf die seite geht schreibt mal ins gästebuch
6.1.2009-18:55
............
das ist ein toller blog es gibt sehr lustige sachen das ist toll!!!!! :danke: :danke: :danke: das ihr das gemacht habt :ele2: :engel1: :weinen: die klassengemeinschaft war bestimmt stark
25.12.2008-23:32
olivia wrobel
ich habe in dieser woche noch vor den ganzen blog aanzuscheuen das kann glaube ich mehr als eine std. dauern aber dann wissen wir das wir mehr als viel geleistet haben

viele gruesse eure olivia


PS:ich habe hier auf dem PC kein scharfes "s" und kein ae ue & oe
25.12.2008-23:29
olivia wrobel
frohe weihnacchten und einen guten rutsch ins neue jahr.

eure olivia

PS:ich vermisse euch alle! :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:


25.12.2008-23:26

Einträge ges.: 804
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 259
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 10.09.2005
in Tagen: 4476
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Ferien

Die Ferien

Wir waren in den Ferien im Phantasialand.

Da waren wir im Wood Stone. Da sind wir auf so einer Holzachterbahn gefahren.

Dann waren wir auf dem großen Kinderkarussel.

Dann waren wir in der Stunt Show, da war es ganz lustig.

Da waren drei Ganoven, die haben  sich Plastiktüten über den Kopf gestülpt, damit man die nicht erkennt.

Dann ist ein Tänzer heraus gekommen und hat getanzt.

Die Ganoven haben das nachgemacht und haben sich immer weh getan.

Die anderen haben ihnen geholfen.

Dann sind wir auf der Colorado Bahn gefahren.

Dann waren wir auf einer Geisterbahn.

Und dann nochmal auf der Colorado Bahn.

Dann haben wir noch die Lichterparade mitgemacht.

Lilli

17.10.2006, 10.28 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die Ferienerlebnisse

Als erstes haben wir bei Mamas Schwester von Freitag bis Montag übernachtet.

Als wir wieder da waren und es Freitag war, haben wir meinen Geburtstag gefeiert.

Da habe ich ganz viele Geschenke bekommen.

Zuerst ganz viele Anziehsachen für mich, dann für die Baby Born, dann ein DS-light und als die Gäste am Sonntag da waren, hab ich noch viel Geld und ganz viel Süßes bekommen.

Bienchen

17.10.2006, 10.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Meine Ferienerlebnisse

Die ersten fünf Tage waren wir in einem Hotel in der Lüneburger Heide.

Da gab es ein ganz tolles Frühstückbuffet und ein großes Schiwmmbad.

Man konnte sogar nach draußen schwimmen, doch da schwammen Enten.

Wir haben ein Schiffshebewerk besichtigt, wo Schiffe von einem Kanal zum anderen hoch und runter transportiert werden.

Wir haben einen Wildpark besucht.

Dort gab es Wisente, Rehe, Hirsche, Moschusochsen, zottelige Wildesel (die haben mir am Rucksack geknabbert), Wölfe, Bären, Polarfüchse und Grfeifvögel.

Ich habe die Rehe und Bären unf Waschbären gefüttert.

Wir waren jeden Tag Eis essen.

Als wir wieder zu Hause waren, hat Pito bei mir übernachtet.

Wir hatten viel Spaß.

Es waren schöne Ferien.

Glurag

16.10.2006, 09.19 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Einschulung

Mein Bruder wurde gestern eingeschult. Das war sicher ein großer Moment für meinen Bruder.
Er war sicher sehr glücklich, dass er in die Schule kommt.
Er ist vielleicht manchmal ein bisschen gemein, aber ich mag ihn immer noch sehr sehr sehr gern. Er ist immer noch mein Bruder.

Sandy

11.08.2006, 14.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Im Urlaub

Wir waren auf einem Campingplatz in Coesfeld und da waren wir fünfmal Schwimmen.
Und wir waren dann noch in der Stadt. Und dann waren wir noch am Abend essen.
Und da bin ich über so eine kleine Mauer geflogen.

Diddlina B


11.08.2006, 14.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ich war in Bayern

Ich und meine Familie wir waren in Bayern auf einem Bauernhof und da waren Kinder, die mit uns gespielt haben.
Und ein paar Tage später wurde auf dem Bauernhof ein Kälbchen geboren und es war noch voller Blut und mein Vater hat gefragt, ob das ein Mädchen ist oder ein Junge.
Der Bauer hat gesagt, es ist ein Mädchen und dann haben wir weiter gefrühstückt.
Und dann waren wir in der Kamm und dann mussten wir wieder nach Hause.

Nik

11.08.2006, 14.01 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Urlaub

In den Ferien war ich die erste Woche beim Kinderferienspaß. Die zweite und die dritte Woche haben wir bei Oma und Opa übernachtet.
Die vierte und die fünfte Woche waren wir im Urlaub.


11.08.2006, 13.57 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Meine Ferien

In den Ferien war ich an der Ems und da sind wir jeden Tag Schwimmen gegangen.
Und dann mussten wir nach Hause fahren und dann sind wir zu einem Fest gefahren.
Und mein Bruder hat einen Unfall gehabt.
Er lag im Krankenhaus.
Ich bin mit meinem Papa in ein Zoo Geschäft gefahren und habe mir eine Schildkröte gekauft.



Zätokeiwa

11.08.2006, 13.51 | (0/0) Kommentare | TB | PL

In den Ferien



In den Ferien war ich im Urlaub.
Wir sind jeden Tag Schwimmen gegangen.
Ich habe mir zweimal den Fuß aufgeschnitten.
Das tat weh und es hat geblutet.
Der Urlaub war schön.
Als wir wiederkamen ist meine Katze uns sofort entgegen gerannt.

Lulu

11.08.2006, 13.49 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wir fahren nach Kleve

Übers Wochenende fahren wir mit dem Familienkreis nach Kleve.

Heute haben Mama und ich schonmal die Koffer gepackt.

Wir schlafen in einer Jugendherberge.

Und ich hab mich mit J. und meinen anderen Freunden verabredet zum ganz früh aufstehen.

Da werden wir bestimmt auch wieder auf Schneckenjagd gehen.

Da werden wir auch ganz viel spielen.

Und ich bin endlich mal erlöst von der Schule.

Hoffentlich nervt mein Bruder dann nicht.

Das wird das Wochenende.

Erika

02.06.2006, 09.12 | (0/0) Kommentare | TB | PL

------------------------



bluklein.jpg

FOTOGALERIE
STEINZEIT mit BLUMAMMU







Termine:





Schwimmen



Donnerstag:

15.05.2008


------------




 














Sprechzeit:


donnerstag
12.30 Uhr
bis
13.15 Uhr

nach Voranmeldung







******







----





....






------------------------


GÄSTEBUCH


-------------