Elefantenblog



Unterrichtsmaterialien

www.zaubereinmaleins.de









------------------------


Tagebuch eines

2. Schuljahres


3. Schuljahres



4. Schuljahres





GÄSTEBUCH







 









------------------------

Unsere Stille-Musik:



Loreena McKennitt
"The book of secrets"

-------------------------



Unsere Themen im

4. Schuljahr:


..............

.............

Brücken & Türme

NRW

Deutschland

Europa

Hinter verzauberten Fenstern

Arktis und Inuit

Strom

Zauberlehrling

Tiere

Sommernachtstraum

Mittelalter

Fahrrad & erste Hilfe





















-------------------------



 

Förderverein
unserer
Schule



------------------------










SCHADE, schon vorbei:

Im März 2006
(6.03-11.03)
führte unsere
gesamte Schule
ein
einwöchiges
ZIRKUS PROJEKT
mit dem
Zirkus Sperlich
durch!!!






 








 
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Shoutbox

Captcha Abfrage



Hans
Hallo Peter :einhorn: :einhorn: :einhorn: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :ele2: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :schaf: :klatschen: :klatschen: :klatschen:
24.11.2011-8:25
B.R.
Hallo Elefanten.
Die steinalten Elternvertreter kümmern sich bereits um ein Treffen. Ihr hört von uns. :klatschen: :ele2:
1.2.2011-20:39
Lena
Es ist schön sich an die alten Dinge erinnern zu können. Die Zeit mit euch war super :cool: :danke:
31.10.2010-13:12
sabrina
hallo :weinen: :weinen: :traurig: :traurig:
20.6.2010-14:59
Bilal Omeirat
Hallo!
Wie geht es euch nach langer Zeit.Ich vermisse euch auch sehr, vieleicht könnten wir ein treffen veranstalten ich würde mich sehr freuen und Olivia hier meine Email (Balboo@hotmail.de :D) viel spass noch.
20.11.2009-14:46
Olivia
Hey ich bins nochmal.
Jede Woche schau ich mir den Blog an.Ich sehe nichts von euch wo bleibt ihr?Ich vermisse euch alle :weinen: Ich habe jetzt am 18.11 eine Klassenfeier und werde euch vermissen da das immer witzig mit euch war.Schreibt mir mal meine email adresse ist im Gästebuch----------tschüß :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :weinen: :wirr: :ele2:
14.11.2009-21:37
olivia wrobel
liebe klasse,
ich hoffe ihr hattet einen guten rutsch ins neue jahr.da ich keine zeit hatte ins internet zu gehen schreibe ich euch erst heute diese nachricht!!! :ele2: ich habe das zwar oft geschrieben aber ich kann es nur hier loswerden ich vermisse euch alle!!!! PS:wenn ihr wieder mal hier auf die seite geht schreibt mal ins gästebuch
6.1.2009-18:55
............
das ist ein toller blog es gibt sehr lustige sachen das ist toll!!!!! :danke: :danke: :danke: das ihr das gemacht habt :ele2: :engel1: :weinen: die klassengemeinschaft war bestimmt stark
25.12.2008-23:32
olivia wrobel
ich habe in dieser woche noch vor den ganzen blog aanzuscheuen das kann glaube ich mehr als eine std. dauern aber dann wissen wir das wir mehr als viel geleistet haben

viele gruesse eure olivia


PS:ich habe hier auf dem PC kein scharfes "s" und kein ae ue & oe
25.12.2008-23:29
olivia wrobel
frohe weihnacchten und einen guten rutsch ins neue jahr.

eure olivia

PS:ich vermisse euch alle! :weinen: :weinen: :weinen: :weinen:


25.12.2008-23:26

Einträge ges.: 804
ø pro Tag: 0,2
Kommentare: 258
ø pro Eintrag: 0,3
Online seit dem: 10.09.2005
in Tagen: 4366
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Ausgewählter Beitrag

Was ist Luxus?

Für arme Menschen ist schon Weniges Luxus.

Für reiche Menschen ist Luxus viel Geld, Pool, Wein trinken und in die Sauna gehen und ein großes Haus haben.

Aber für normale Menschen ist Luxus schon ein 5 Sterne Hotel und eine Woche bleiben.

Ich empfinde Luxus erst, wenn man viel Geld hat oder teure Autos fahrern kann oder eine Villa hat.

Also das heißt, es kann, muss aber nicht viel sein, dass man das Luxus Gefühl hat!

(Marek)

****

Luxus ist, wenn man nichts machen muss und man von oben bis unten bedient wird.

Also wie in einem Hotel: Man muss kein Frühstück machen, kein Bett und kein Abendessen.

Es ist fast wie Faulheit.

Ich finde Luxus ist etwas Schönes. Luxus bedeutet faul sein, lange schlafen und rumgammeln.

Ich finde, dass das Luxus ist, weil es sich schon richtig nach nichts machen anhört.

(Glurag)

03.03.2008, 12.24

Kommentare hinzufügen

Die Kommentare werden redaktionell verwaltet und erscheinen erst nach Freischalten durch den Bloginhaber.











Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

------------------------



bluklein.jpg

FOTOGALERIE
STEINZEIT mit BLUMAMMU







Termine:





Schwimmen



Donnerstag:

15.05.2008


------------




 














Sprechzeit:


donnerstag
12.30 Uhr
bis
13.15 Uhr

nach Voranmeldung







******







----





....






------------------------


GÄSTEBUCH


-------------







Suchmaschine
Es wird in allen
Einträgen gesucht.